MaXearn – Zuverlässige Auszahlungen & schneller Support seit einem Jahr.

MaXearn - Neues Interview und neue RefrallyeAm 15.08.2011 ging MaXearn.de an den Start. Eine professionelle Vordownline. Ein einzigartiges Design. Ein Betreiber der sich im Vorfeld bereits, als aktives Mitglied und als Refjäger, in der Paid4 Szene eine guten Namen machen konnte. Drei Gründe, die denke ich, geholfen haben das MaXearn sich schnell etablieren konnte. Heute am 15.08.2012, also genau ein Jahr später, hat MaXearn ca. 4.000 registrierte Mitglieder und knapp 3.000,- Euro wurden in einem Jahr bereits an die Mitglieder ausgezahlt.

Wie Sie in dem Screen sehen werden die Auszahlungen innerhalb ein paar Stunden oder Tagen durchgeführt. Kurz nach dem Start habe ich Martin Köchele, den Betreiber von MaXearn.de, interviewt. In diesem Interview stellt er sich und MaXearn.de kurz vor. Er blickte Positiv in die Zukunft von MaXearn.de. Das komplette Interview finden Sie hier!

Wie sieht es denn 1 Jahr später aus?

Ich habe mir gedacht was passt denn besser zum 1 Jährigen als ein neues Interview.  Am Montagabend habe ich Martin Köchele, über das Kontaktformular bei MaXearn.de, eine Email geschickt und Ihn gefragt (überrumpelt) ob er nicht Lust hätte mir ein paar Fragen zu beantworten. Die Fragen habe ich ihm in der erwähnten Email gleich gestellt. Seine Antworten hatte ich bereits eine halbe Stunde später in meinem Email Account. Meine Fragen und die Antworten finden sie in dem folgendem …

… Kurzinterview mit Martin Köchele. Zum 1 Jährigen bestehen von MaXearn.de!

Cash-im-Web.com
Herzlichen Glückwunsch zum 1 Jährigen bestehen. Oder sollte man eher sagen zum 1 Jährigen Überleben? Wie fühlt man sich denn nach einem Jahr als Betreiber eines Paid4 Dienstes. Konnten alle Erwartungen erfüllt werden oder gab es auch grobe Rückschläge?

Martin Köchele
Danke schön :-). Nein Überleben würde ich es nicht nennen. Wenn man mit etwas Ehrgeiz an die ganze Sache ran geht, dann sollte man eher auf das 1 Jährige Bestehen zusteuern und nicht vom ersten Tag an hoffen das man es überhaupt so lange schafft. Ich persönlich fühle mich super und mir mach es nach wie vor Spaß und das war nun einmal der Hauptgrund warum ich einen Paidmailer gestartet habe. Ich freue mich sehr das es immer noch so ist. Ich denke Rückblickend kann ich mit ruhigem Gewissen sagen das alles nach meiner vollsten Zufriedenheit verlaufen ist. Natürlich gab es das eine oder andere Hindernis welches Überwunden werden wollte aber ich würde sagen es hat alles gut geklappt.

Cash-im-Web.com
Ca. 4.000 Mitglieder und fast 3.000,- Euro ausgezahlt. Das ist für das erste Jahr bereits sehr gut. Zumal alle Auszahlungsanforderungen immer sehr schnell erledigt werden. Gibt es Pläne für das 2. Jahr? Oder anders gefragt – Ziele?

Martin Köchele
Ja natürlich gibt es Ziele und Pläne. Jeder sollte diese haben sonst geht es nun einmal nicht vorwärts im Leben. Genauso ist es bei einem Paidmailer. Man muss sich schon etwas Neues, nach Möglichkeit „tolles“ einfallen lassen, damit ein Paidmaildienst nicht langweilig wird. Sei es eine attraktive Vergütung, interessante Rallyes oder Sonstiges. Lasst Euch einfach Überraschen. Es soll doch spannend bleiben ;-).

Ich denke mit den Zahlen „4.000 Mitglieder“ und knapp „3.000 Euro“ an Auszahlungen kann man sich durchaus sehen lassen. Es gibt nun einmal auch andere Dienste die für solche Zahlen nicht 1 Jahr, sondern Jahre brauchen. Alleine daran sollte man schon sehen das mit etwas Aktivität doch ein guter Verdienst möglich ist. Auch die Senkung der Auszahlungsgrenze hat natürlich dazu beigetragen.

Ich hoffe das es im 2. Jahr genauso weiter geht. Vielleicht sogar noch besser :-).

Cash-im-Web.com
Abschließend möchte ich mich bedanken für das kurze Interview und wünsche weiterhin viel Erfolg mit MaXearn.de. Haben sie noch etwas was unbedingt loswerden möchten oder was sie sich Wünschen?

Martin Köchele
Ja gerne doch. Ich denke jeder weiß auch das ich mir für jedes Anliegen Zeit nehme und bis jetzt, also nach „fast“ 1 Jahr ist noch keine Useranfrage bzw. Supportanfrage unbeantwortet geblieben. 😉

Ich wünsche allen Mitgliedern auf MaXearn weiterhin viel Spaß beim Klicken und freue mich auf ein hoffentlich erfolgreiches weiteres Jahr.

Lg Martin

Auch ca. 1 Jahr später immer noch zuversichtlich. Genauso zuversichtlich sehe ich in die Zukunft von MaXearn.de und ich bin gespannt wie sich MaXearn.de im nächsten Jahr entwickeln wird.

Aktuelle Features für Mitglieder und Sponsoren bei MaXearn.de

Als Mitglied Bei MaXearn.de werden Sie für das Lesen von E-Mails bezahlt. Sicher werden sie dadurch alleine nicht reich. Aber die geringe Auszahlungsgrenze (3,- Euro) kann man als aktives Mitglied regelmäßig erreichen. Rechts in der Grafik sehen sie weitere Verdienstmöglichkeiten die MaXearn.de für Sie bereit hält. Martin Köchele ist auch sehr engagiert um seine Mitglieder bei Laune zu halten. Zum Beispiel mit verschiedenen Rallys, dazu weiter unten aber noch genaueres.

Für Sponsoren hat MaXearn.de auch einiges zu bieten. So kann man günstig und effektiv seine Online Projekte bewerben. Einfach kostenlos anmelden, Ihr Guthaben aufladen und die gewünschte Werbeform buchen. Sie sehen in Echtzeit wie der Verlauf Ihrer Kampagnen ist. Links in der Grafik finden Sie weitere Features die MaXearn.de für Sponsoren hat.

MaXearn - Neues Interview und neue RefrallyeNeues Jahr und neue Rallys!

Eine Bettelrallyes, eine Klickrallyes und eine Zechenrally sind aktuell bei MaXearn.de aktiv.  Und wenn eine beendet ist startet kurz darauf auch meist die nächste. Zum Einjährigen hat sich Martin Köchele auch etwas Schönes ausgedacht. Am 15.08.2012 (also Heute) um 17:00 Uhr startet die 3. Refrallye auf MaXearn.de. Es ist nur eine kurze Rallye die insgesamt 30 Tage andauert. Die Gewinne werden kleiner ausfallen als bei den vorherigen Rallys und auf die ersten 10 Plätze aufgeteilt. Das besondere ist aber das es für jedes aktive Mitglied einen Werberbonus erhalten. Das heißt? Für jedes Mitglied, welches sich im Zeitraum der Refrallye, über Ihren Reflink bei MaXearn.de anmeldet erhalten sie, zu den 12% Lifetime Provision, 1 Euro als Werberbonus. Also desto mehr aktive Mitglieder Sie werben desto höher ist Ihr Gewinn.

MaXearn.de Schlussbemerkung

Ich selber bin ein zufriedenes Mitglied bei MaXearn.de. Und das seit dem ersten Tag. Die zahlreichen Verdienstmöglichkeiten lassen sich mit dem Partnerprogramm noch weiter steigern. Sicherlich wird man durch MaXearn.de nicht reich. Also kein Millionär über Nacht. Aber man kann sich ein wenig Geld dazu verdienen und das mit geringem Zeitaufwand. Mit EuroClix kann man MaXearn.de nicht vergleichen. Aber das wichtigste, bei allen Paid4 Diensten, ist das man nach all dem klicken auch seine Auszahlung erhält. Und das läuft seit dem Start bereits sehr zuverlässig. Allen Refjägern wünsche ich viel Erfolg bei der 3. Refrallye. Und allen Mitgliedern gute Verdienste. Ihr habt es selbst in der Hand. Und bitte nicht verzweifeln wenn Ihr nach einem Tag die Auszahlungsgrenze noch nicht erreicht habt. Ein bisschen Ehrgeiz gehört auch dazu! Wer als Mitglied Hilfe benötigt bei MaXearn oder Fragen hat kann sich schnell und einfach über das Kontaktformular direkt mit Martin Köchele in Verbindung setzten. Die Antworten kommen, wie die Auszahlungen, sehr schnell. Für die kleinen Fragen kann man auch die Shoutbox nutzen eines von den Mitgliedern kann sicher helfen. Für alle Neumitglieder noch als Tipp! Beim Zechen aufpassen, nicht einfach wild drauf losklicken. Könnte daneben gehen!

Empfohlene Artikel

Interview mit Martin Köchele dem Betreiber von MaXearn.de - Direkt zum Artikel →
Earnstar.de | Sparen – Gewinnen – Verdienen - Direkt zum Artikel →
Interview mit dem Betreiber von BonusProfit.de und BonusVerdiener.de - Direkt zum Artikel →
Geld verdienen und Geld sparen mit dem Online Sparprogramm EuroClix - Direkt zum Artikel →
Questler.de | Zuverlässige & schnelle Auszahlung. - Direkt zum Artikel →

Kommentarregeln → Kein Spam! Keine Links im Kommentar! Keine Urls als Name benutzen! Vorname oder Nickname reichen aus und sind Pflicht damit Ihr Kommentar freigeschaltet wird. Eine Email Adresse müssen Sie nicht eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.